9/26/2016

Tüllrock kombinieren Teil 1 (Schicke Variante)


Ich liebe Röcke. Ich habe allerdings nur 2 im Kleiderschrank. Wieso? Ich finde es unheimlich schwer Röcke zu kombinieren. Diesen Tüllrock musste ich einfach besitzen, da er mehrere Lagen bzw. Schichten hat und damit unglaublich toll fällt und er nicht so steif ist, wie man es sonst von Tüllröcken kennt. 





In diesem Post zeige ich euch die erste Variante, wie ich den Tüllrock kombiniert habe. Nächste Woche gibt es dann HIER die zweite, etwas rockigere Variante. Dieser Look erinnert mich etwas an Blair Waldorf von Gossip Girl (die ich einfach fabelhaft finde), wahrscheinlich mag ich den Look deswegen so besonders gerne. Damit das ganze einen kleinen Farbtupfer erhält, habe ich diese tolle Umhängetasche von ZARA kombiniert. Die Farbe ist nicht zu stark, sodass sie sich gut ins das komplett Outfit einbinden lässt. Ein ganz klein wenig erinnert sie an die Gucci - Dionysus Tasche, die ich gerne mein Eigenen nennen würde. 






Die Ohrringe von H&M sind wirklich ein Hingucker. Je nachdem wie das Licht fällt, verändert sich die Farbe von Rot/Grün bis hin zu Ozeanblau. Vor allem zu einem so farbenarmen Outfit passen diese Ohrringe besonders gut. Was meint ihr? Würdet ihr den Tüllrock tragen? 

HIER gehts zur 2. Variante


______________________________________

Tüllrock:  ZARA I HIER
Bluse: H&M I HIER
Schuhe: Deichmann I HIER
Ohrringe: H&M I Ähnliche HIER
Tasche: ZARA I HIER




1 Kommentar: